Medizinische Studien

Behörden | Ethik


Die Durchführung klinischer Studien am Menschen ist weltweit durch Gesetze geregelt. Hierdurch ist sichergestellt, das nur qualifizierte Prüfzentren und Ärzte klinische Studien durchführen.


Vor Beginn einer klinischen Studie werden alle bislang vorliegenden Ergebnisse, der Prüfplan und die Qualifikation der Prüfärzte durch die Behörden und eine unabhängige Ethikkommission  geprüft. Dies dient vor allem dem Schutz des Patienten.


Während der Zeit, in der eine Studie durchgeführt wird, finden regelmäßig Inspektionen der Prüfstelle durch Firmen- oder Behördenvertreter statt. Werden neue Erkenntnisse gewonnen, müssen diese Ergebnisse wiederum der Ethikkommission zur Begutachtung und Genehmigung  vorgelegt werden, sodass ein fortlaufender Kontrollprozess eine maximale Sicherheit für die Patienten gewährleistet.


Die gesetzlichen Rahmenbedingungen sind international durch die Verordnung zur „Good clinical practice (GCP)“ , der Übereinkunft  der“ Internationalen Conference on Harmonisation of Technical Requirements of Pharmaceuticals for Human Use (ICH)“  und mehrere europäische  Richtlinien geregelt.


In Deutschland kommen weitere Bestimmungen im „Gesetz über den Verkehr mit Arzneimittel (AMG)“ hinzu.

Vorteile für Patienten

Warum unsere Patienten von einer Studienteilnahme überzeugt sind.

Den ganzen Artikel lesen

Vorteile für Auftraggeber

Warum das UHZ Klinische Forschung gefragt ist,

Den ganzen Artikel lesen

Aktuelle Studien

Werden Sie Studien-Teilnehmer im UHZ Klinische Forschung.

Den ganzen Artikel lesen

Unsere Auftraggeber

Die zahlreichen Auftraggeber des UHZ Klinische Forschung.

Den ganzen Artikel lesen

Was ist eine klinische Studie?

Alle zugelassenen Medikamente, die Sie in Ihrer Apotheke erhalten, haben einen langen und umfangreichen Prüfungsprozess durchlaufen.
In den Laboratorien der forschenden Pharmafirmen entstehen neu Substanzen, die in vorklinischen Tests Wirksamkeit und Unbedenklichkeit unter Beweis stellen müssen. Erst dann  beginnt die klinische  Prüfung, die in mehreren Schritten abläuft:

Den ganzen Artikel lesen

Unsere Ärzte

Das medizinische Personal des Unterfrintroper Hausarztzentrums

Dr. med. Dirk Weber


Facharzt für Allgemeinmedizin, Sportmedizin, Palliativmedizin und Akupunktur

Dr. med. Heiner Saueressig


Facharzt für Innere Medizin

Dr. med. Ulrich Weber


Facharzt für Allgemeinmedizin
und Sportmedizin

Dr. med. Betina Hau


Fachärztin für Innere Medizin und Diabetologie

Dr. med. Georg Plaßmann


Facharzt für Allgemeinmedizin
und Naturheilverfahren

Juliane Strohmann


Ärztin

           
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok